23. März 2017 Werbung ist tot! Es lebe die Werbung! #DLMSymp17

Hans Demmel

Vorstandsvorsitzender VPRT



15:20 Uhr
Diskussion:
Wer schützt wen wovor? Welche Leitplanken Gesellschaft und Medien für die Vermarktungsmodelle von morgen brauchen



Hans Demmel wurde am 30. März 1956 in Wagrain geboren.

Den Grundstein seiner journalistischen Tätigkeit legte Demmel im Printbereich: Nach seinem Abitur 1976 in Rosenheim volontierte er beim "Oberbayerischen Volksblatt", wo er anschließend als Lokalredakteur tätig war.

Der Wechsel zum Fernsehen erfolgte 1979 und führte Hans Demmel zunächst zum "Bayerischen Fernsehen" in München, wo er 11 Jahre lang als Reporter und Redakteur arbeitete.

1990 ging es dann zum Privatfernsehen: Demmel wurde Chef vom Dienst bei den "Sat.1 News", ab 1992 dann USA-Korrespondent von Sat.1 in Washington und schließlich 1993 zum stellvertretenden Redaktionsleiter der "Sat.1 News" ernannt.

Seit 1994 ist Hans Demmel in der Mediengruppe RTL Deutschland tätig: Die erste Station war RTL Television, wo Demmel Reporter beim Magazin "Extra" war. 1999 wurde er Redaktionsleiter von "Extra". Anfang 2002 ging Hans Demmel als Chefredakteur zu VOX. Drei Jahre später, im April 2005, kehrte er als Bereichsleiter Magazine zu RTL zurück.

Seit September 2007 ist Hans Demmel Geschäftsführer von n-tv. Im September 2016 wurde er zudem zum Vorstandsvorsitzenden des Verbandes Privater Rundfunk und Telemedien (VPRT) e.V. gewählt.

Hans Demmel ist verheiratet und hat zwei Kinder.

zurück

Login | Suche | letzte Änderung:20.3.2017 15:20