23. März 2017 Werbung ist tot! Es lebe die Werbung! #DLMSymp17

Dr. Tobias Schmid

Direktor der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM)



13:50 Uhr
Nachgefragt: Wie verändert die EU-Richtlinie den Rechtsrahmen für die Medien- und Werberegulierung in Deutschland?



Dr. Tobias Schmid ist als Direktor der Landesanstalt für Medien Nordrhein-
Westfalen innerhalb der Arbeitsgemeinschaft der Landesmedienanstalten seit dem 01.01.2017 Mitglied der ZAK und der DLM sowie in deren Fach-
ausschuss Regulierung. Ferner ist er stellvertretendes Mitglied in der
Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich (KEK) und ebenfalls stellvertretendes Mitglied in der Kommission für Jugendmedienschutz (KJM).
Tobias Schmid (Jahrgang 1970) war seit Januar 2005 als Bereichsleiter Medienpolitik bei der Mediengruppe RTL Deutschland und seit September 2010 als Executive Vice President Governmental Affairs bei der RTL Group tätig. Daneben engagierte sich der promovierte Jurist auch im Verband Privater Rundfunk und Telemedien (VPRT), von November 2012 bis September 2016 als Vorstandsvorsitzender. Zuvor, von 1999 bis Ende 2004, war er für die Home Shopping Europe AG tätig. Hier verantwortete er als General Counsel die Bereiche Recht und Medienpolitik, Personal, interne Revision und Öffentlichkeitsarbeit.
Tobias Schmid ist verheiratet und Vater von zwei Kindern. Er lebt in Köln.

zurück

Login | Suche | letzte Änderung:20.3.2017 15:24